Sie möchten eine Strickmaschine kaufen oder einfach nur mehr über eine solche Maschine erfahren? Auf dieser Seite klären wir alle wichtigen Fragen und geben wertvolle Tipps auf was Sie bei einem Kauf einer Strickmaschine achten sollten!

Stricken ist ein schönes Hobby. Wer einmal damit anfängt, kommt davon nicht wieder los. Während die Nadeln in der Hand ruhen, die Augen auf das unfertige Strickwerk gerichtet sind, entstehen wieder neue Ideen, neue Muster und Formen. Schnell will man fertig werden, um ein weiteres Werk zu stricken. Doch die Handarbeit verlangt Muße und Zeit. Noch ehe das gute Stück fertig ist, kommen die ersten Wünsche von Familie und Freunden, die begeistert sind von der Originalität, von der Einzigartigkeit des handgefertigten Kunstwerkes. Dieser Zuspruch beflügelt den Gedanken, sich eine Strickmaschine zu kaufen. Wer sich für den Kauf einer Strickmaschine entscheidet, möchte auf einfache und schnelle Weise sein Strickwerk fertigstellen und seine kreative Schaffenskraft unter Beweis stellen. Die moderne Strickmaschine mit ihrer ausgefeilten Technik bietet unzählige Designmöglichkeiten an und steigert die Lust, immer wieder Neues zu gestalten.

 

Die Strickmaschine ist…

.... eine mechanische Hilfe für Strickkünstler, die ihre Kraft auf die Strickmaschine übertragen. Dadurch wird die oft zeitaufwändige und mühselige Handarbeit ersetzt.

Eine Strickmaschine ermöglicht die Fertigung großer sowie kleiner Strickwerke in kürzester Zeit, schont die Handgelenke, erhöht den Spaß am Stricken und setzt der Kreativität beim Musterdesign keine Grenzen.

Die technische Entwicklung hat in den letzten Jahren erfreuliche Fortschritte gemacht. Die ersten mechanisch betriebenen Heimstrickmaschinen aus den 50er Jahren wurden inzwischen durch elektrische, computergesteuerte Maschinen ergänzt.

 

Strickmaschine

 

Funktionsweise

Bei der Heimstrickmaschine werden die Maschen abgekettet und aufgehängt. Ein Schlitten wird über die Maschine geführt und übernimmt das Stricken. Ein Musterschlitten überträgt, gegebenenfalls per Lochkarte, das Muster auf den Schlitten. Neben Einbettstrickern, mit denen Sie rechte Maschen einarbeiten, gibt es Doppelbettstricker, mit denen Sie Muster aus rechten und linken Maschen verarbeiten können. Außerdem ermöglichen Doppelbettstricker das Rundstricken für Socken und Mützen. Die Feinstricker-Maschine wird für die Fertigung von Socken bevorzugt, während für dicke Wolle der Mittel- und Grobstricker empfohlen wird.

Darauf sollten Sie beim Kauf einer Strickmaschine achten!

Sie möchten eine Strickmaschine kaufen? Dann sollten Sie auf verschiedene Dinge achten! Wir helfen Ihnen dabei und geben Ihnen Tipps und Empfehlungen.

Wenn Sie sich für die Anschaffung einer Strickmaschine entschieden haben, gilt es, das richtige Modell zu finden, das Ihre vielfältigen Ansprüche erfüllt. Bei der Suche nach der passenden Strickmaschine, die auf Ihre Vorstellungen ausgerichtet ist, eröffnen sich viele Gelegenheiten der Erprobung in Fachgeschäften. Auch können Sie in speziellen Strickkursen erste Erfahrungen sammeln. Auf den Webseiten verschiedener Hersteller finden sich umfangreiche Informationen, die Sie über Technik, ihre Bedienung und die vielen Möglichkeiten der Herstellung von Strickwaren aufklären. Für den Anfang eignet sich eine Maschine, die sich durch ihre einfache Handhabung auszeichnet. Wer jedoch bei seiner manuellen Arbeit bereits Erfahrung mit der Vielfalt und Technik von einfachen wie auch komplizierten Mustern gemacht hat, kann die vielen Eigenschaften der Strickmaschine für Fortgeschrittene nutzen.

Bei der Auswahl werden Sie bereits wissen, was Sie stricken wollen. Dabei sollte die gewünschte Garnstärke vor dem Kauf einer Strickmaschine berücksichtigt werden. Für ein exklusives Musterdesign ist zu überlegen, ob eine zeitsparende Musterautomatik bevorzugt wird. Eine einfache, schnell erlernbare Handhabung ist besonders wichtig. Außerdem sollte für die Strickmaschine eine ausreichende Standfläche vorhanden sein. Dabei ist zu beachten, dass Wolle, Bücher und andere Materialien neben der Maschine genug Platz haben, um flexibel arbeiten zu können.

Ideal wäre eine dauerhafte Standvorrichtung, ein sogenannter fester Stammplatz, an dem die Strickmaschine Ihr Umfeld nicht stört. Die Auswahl an Strickmaschinen für Anfänger und Profis ist groß, ebenso die Preisspannen. Deshalb erfordert die richtige Wahl umfangreiche, übersichtliche Informationen, die Ihr Budget und Ihre Prioritäten beim Stricken berücksichtigen. Ob Sie sich für die Silver Viscount Reed SK 280 entscheiden, hängt von Ihren persönlichen Ansprüchen an die Strickkunst ab. Die Silver Viscount Reed SK 280 ist für fortgeschrittene Strickkünstler gut geeignet. Die Silver Viscount Reed LK150 erleichtert Anfängern den Übergang von der Handarbeit zur mechanischen Arbeit.

Maschinen im Überblick:

Die Silver Viscount Reed SK 280 Standard Gauge für fantasievolle Kreationen

Mit der Silver Viscount Reed SK 280 Standard stricken Sie in Windeseile die schönsten Muster.

Die Bedienungsanleitung erklärt Ihnen ausführlich jeden Schritt, damit Sie sich schnell mit der Technik und ihren vielen Möglichkeiten anfreunden können. Die Strickmaschine Silver Viscount Standard Gauge verfügt über ein Nagelbett aus Metall. Der Schlitten zeichnet sich durch einen leichtgängigen Schiebemechanismus aus. Die Stanzkarten erlauben eine Vielfalt von Mustern, bei denen Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt werden. Wenn Sie sich entscheiden, die Silver Viscount zu kaufen, sollten Sie Größe und Gewicht berücksichtigen, damit Sie einen geeigneten Platz bereitstellen. Das Gewicht von 13 Kg und die Abmessungen von 104,1 x 20,3 x 10,2 cm benötigen einen standfesten Ort, an dem Ihre neue Errungenschaft einen Stammplatz einnehmen kann und Ihr Umfeld nicht stört.

Für die Aufbewahrung während der Ruhezeiten bietet sich eine Hartschalen-Schutzhülle an. Die Silver Viscount Reed SK 280 Standard bietet eine reiche Auswahl von Zubehörteilen an. Damit kann die Maschine nach dem Baukastenprinzip weiter ausgebaut werden. Wer sich für die Silver Viscount Reed SK 280 Standard entschieden hat, kauft ein hochwertiges Produkt, das dauerhafte Freude am Stricken macht.

 

Die Silver Viscount Reed LK150 - ideal für Anfänger

Der Übergang von der Handarbeit zum maschinellen Stricken wird mit der Silver Viscount Reed LK150 leichtgemacht. Das schlichte Design und die einfache Handhabung wecken Spaß und Lust am Stricken. Mit der Breite von 150 Nadeln können Sie Strickwaren für warme und kalte Jahreszeiten gleichermaßen herstellen. Zur Verarbeitung mittelstarker bis sehr dicker Garne ist die Silver Viscount Reed LK150 besonders geeignet.

Ideal sind Sportwolle, Noppen-, Boucle- und Frotteegarne mit einer Handnadelstärke von 4 bis 6,5. Ohne Probleme lassen sich auch handgesponnene Garne verwenden. Norwegermuster sowie Fangpatent-, Vorlege-, Loch- und Plattiermuster sind ebenfalls möglich. Die Musterselektion erfolgt manuell und wird auf das computergesteuerte System der Silver Viscount Reed LK150 übertragen. Weiterhin ist die Silver Viscount Reed LK150 mit einer Stricklängekontrolle ausgestattet. Das geringe Gewicht von 4,7 Kg erleichtert den Transport. Die Nadeln befinden sich in einem Kunststoffnadelbett. Jede der 150 Nadeln mit einem Abstand von 6,5 mm wird mit kleinen Rollen durch den Schlitten geführt. Ebenso die 75 Nadeln mit 13 mm Abstand bei Nutzung jeder zweiten Nadel. So verringert sich die Reibung, was zu einer spielend leichten Führung des Schlittens führt. Bei der Platzwahl für die Silver Viscount Reed LK150 müssen Sie die Maße von 109 x 20,5 x 9,5 cm berücksichtigen. Die leicht verständliche Bedienungsanleitung weist auf eine einfache Handhabung hin, die alle Voraussetzungen dafür bietet, dass Anfänger diese Strickmaschine kaufen. Sie ist der ideale Einstieg in die mechanische Herstellung von Strickwaren.

 

Turbostricken mit der Addi 8902 Express Kingsize - Strickmaschine

Die Addi 890-2 Express Kingsize Strickmaschine eignet sich ideal zum Rund- und Flachstricken.

Die 46 Nadeln zaubern schnell individuelle Strickwerke hervor wie Mützen, Röcke, Pullover oder Schals. Ebenso können Sie Socken auf der Addi 890-2 Express Kingsize- Strickmaschine mühelos anfertigen. Die große Handkurbel ist leicht zu bedienen. Hobbystricker, die eine Addi 8902 Express Kingsize kaufen, sind begeistert von dem praktischen Nadelhalter und digitalen Reihenzähler mit Memory-Funktion. Der Stopper ermöglicht eine Pause während der Arbeit. Der Durchmesser für das Rundstricken beträgt ca. 35 cm, für das Flachstricken 30 cm. Die Tischhalterung sorgt für Standfestigkeit. Das Produktpaket beinhaltet Ersatznadeln und eine leicht verständliche Bedienungsanleitung. Das rot schwarze Modell Addi 890-2 Express Kingsize ist mit seinen 2,3 Kg ein Leichtgewicht aus Kunststoff und zeichnet sich durch seine platzsparenden Abmessungen von 25,4 x 15,2 x 25,4 cm aus.

 

Einfaches und schnelles Strickvergnügen mit der PRYM 624170-Strickmaschine

Die Strickmaschine PRYM 624170 ist einfach bedienbar und ermöglicht ein schnelles Stricken. Damit lassen sich flache Strickteile bis zu einer Breite von 40 Maschen stricken und runde Teil bis zu 44 Maschen. Perfekte Ergebnisse erzielt die PRYM 624170 bei der Anfertigung von Hüten, runden Schals, Kissen oder Handtaschen. Mühelos lassen sich auch Socken auf der PRYM 624170-Strickmaschine anfertigen. Der Lieferumfang der PRYM 624170-Strickmühle besteht aus der Kurbel, dem Modus-Schalter und Fadenführer. Spannungsteil, Griff, diverse Kunststoffnadeln. Standfeste Beine und vollständige Anweisungen gehören ebenfalls zum Produktpaket der PRYM 624170-Strickmühle. Das geringe Gewicht von 1,7 Kg und die platzsparenden Abmessungen von 30 x 25 cm sind beliebte Vorzüge, um die PRYM 624170-Strickmaschine zu kaufen.

 

Unser Fazit

Die moderne Strickmaschine ist ein innovatives Wunderwerk, das der Schaffenskraft und Kreativität keine Grenzen setzt. Sie ersetzt die oft mühselige und ermüdende Handarbeit. Die Strickmaschine zeichnet sich durch geringen Zeitaufwand und hohe Gelenkschonung aus. Der technische Fortschritt hat seit der ersten Strickmaschine in den 50er Jahren große Sprünge gemacht. Anfänger und Profis sind gleichermaßen begeistert von den unzähligen Möglichkeiten, die eine Strickmaschine bietet, um ihr kleines oder großes Kunstwerk anzufertigen.

Eine große Auswahl von Herstellern unterbreitet zahlreiche Angebote von Strickmaschinen und Zubehörteilen, die jeden individuellen Anspruch erfüllen. Die Strickmaschine, die über eine automatische Mustersteuerung verfügt, setzt die ausgefallensten Designwünsche in Rekordzeit um. Manuelle und lochkartengesteuerte Mustererstellung setzen ebenfalls der farblichen und strukturellen Gestaltung keine Grenzen.

Die Silver Viscount Reed LK150 ist die ideale Strickmaschine für Anfänger, während sich die Silver Viscount Reed SK 280 für geübte Strickkünstler perfekt eignet. Für beide Strickmaschinen steht eine große Auswahl von Zubehörteilen zur Verfügung, die der Erweiterung von Strickmustern und -formen dienen. Oft wird die Frage nach dem richtigen Modell für die Fertigung von Socken gestellt. Die Antwort darauf gibt jede Strickmaschine, die durch eine Doppelbettmaschine ergänzt wird oder bereits mit der nötigen Technik dafür ausgestattet ist. Mit der PRYM 624170 lassen sich Socken und Stulpen mühelos stricken, ebenso mit der Addi 890-2 Express Kingsize - Strickmaschine.

Zahlreiche Anleitungen hierfür sind im Netz zu finden. Eine Strickmaschine setzt kreative Kräfte frei und bereichert Ihren Kleiderschrank mit den schönsten Unikaten. Freunde und Bekannte, die sich mit dem Strickhobby noch nicht anfreunden konnten, sind begeistert von der Einzigartigkeit der Kunstwerke, die eine Strickmaschine hervorbringt. Interessiert lassen sie sich von der mühelosen Herstellung überzeugen oder verführen, eine Strickmaschine zu kaufen. Keine Strickmaschine kann alles. Deshalb ist die richtige Auswahl aus der Vielzahl von Strickmaschinen und ihren Preisen ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung für das passende Modell, das dauerhafte Freude und Spaß am Stricken immer wieder auf's Neue wecken soll.